Über das Blog

Dieses Blog soll das Pilotprojekt zur Digitalisierung in den Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora von 2021 bis 2024 begleiten. Im Vergleich zu anderen Archiven, Museen und Bibliotheken stellen sich an den Gedenkorten zu nationalsozialistischen Verbrechen dabei ganz eigene Herausforderungen. Welche digitalen Hilfsmittel eigenen sich, um die vielen verschiedenen Provenienzen und Materialien zu erfassen, die hier über die Jahre gesammelt wurden? Wie macht man das eigene Material barrierearm für Forschung und Vermittlungsarbeit zugänglich? Von welchen Angeboten in den Digital Humanities können wir lernen?

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search